IT-Dienst Bayern

Ingenieurbüro geoLinux
Dipl.Ing. (FH) Wolfram Biedermann

IT-Dienstleistungen
Linux-Kompetenzzentrum
Vermessungsbüro

Inzell   08665 - 21 86 233

ÜBER MICH  >>
ÜBER MICH  >>

Machen auch Sie Ihre IT sicher, zuverlässig und effizient -
mit einem kostenlosen Betriebssystem!

Hallo, mein Name ist Wolfram Biedermann und ich bin Diplomingenieur (FH) der Fachrichtung Geoinformatik / Vermessungswesen.

Seit 1996 betreibe ich als Selbständiger ein Vermessungsbüro.
Bis 2003 in Baden-Württemberg, anschliessend in Bayern.

Seit meiner Studienzeit interessierte mich die IT-Seite meines Berufes ganz besonders. So begann ich, mein wichtigstes Werkzeug, den Computer, zu erforschen und immer besser zu verstehen.

Irgendwann begann ich, mir Fragen zu stellen...

  • Wieso bietet mir das vorinstallierte Betriebssystem nur eingeschränkte Funktionalität?
    Warum muss ich teuer dafür bezahlen, sobald ich notwendige Features wie z.B. Serverfunktionen nutzen möchte?
  • Wie sinnvoll ist es, ein Betriebssystem zu nutzen, das man durch externe Zusatzprogramme wie Virenscanner absichern muss?
    Und man sich dabei trotzdem nicht sicher fühlt?
  • Wie kann ich unter diesen Bedingungen unbeschwert im Internet surfen? Online-Banking betreiben?
  • Wieso also verursacht ein Betriebssystem Aufwand und Schwierigkeiten, obwohl es eigentlich eine unauffällige Hintergrundrolle spielen sollte?
  • Und schliesslich: wer schreibt mir vor, mit welchem Betriebssystem ich arbeiten muss?
    Der Händler, der mir meinen Computer mit vorinstalliertem System verkauft hat?
  • Welche Alternativen gibt es? Und wie kann ich meine Arbeit damit bewältigen?

Schliesslich begann ich mit dem Betriebssystem Linux zu experimentieren. Ich stellte fest, dass es seine Aufgabe – nämlich mir ein ungestörtes und sicheres Arbeiten zu ermöglichen – hervorragend erfüllte. Dass Linux vollständig kostenlos ist, erwies sich natürlich als zusätzlicher Vorteil. Weil es ausserdem eine Vielzahl von Anwendungsprogrammen mitbringt (wie z.B. Office-Programme), konnte es die meisten Anforderungen meines Büros vom Start weg erfüllen.

Einige Windows-Programme waren unverzichtbar

Die meisten Anforderungen bedeutet, dass dass einige wenige meiner Programme – vor allem das unverzichtbare und sehr spezialisierte Vermesser-CAD - nicht direkt unter Linux liefen. Im Regelfall ist für solche Programme auch keine Linux-Version verfügbar.

Dieses Problem liess sich aber auf sehr elegante Art lösen. Wie, erfahren Sie in folgendem Artikel:
Wie Sie Ihre unverzichtbaren Windows-Programme unter Linux nutzen

Seit dem Jahr 2002 betreibe ich mein System nun unter Linux.

Nun möchte ich mit meiner Erfahrung anderen Anwendern helfen.

Anwendern, die wie ich als Selbständige oder "kleine" Unternehmer auf ihre EDV angewiesen sind. Anwendern, die wissen, dass ihre IT nicht optimal aufgestellt ist und die sich schon ähnliche Fragen gestellt haben. Die wahrscheinlich auch schon von Linux gehört haben, aber beim vermeintlichen Lehrsatz "Never change a running system" steckengeblieben sind.

Natürlich ist das keine grosse Weisheit, sondern nur Ausdruck diffusen Unbehagens gegenüber einer unverständlich, manchmal auch bedrohlich erscheinenden Technik. Vielleicht ist dieses Unbehagen gerade durch schlechte Erfahrungen mit dem bisherigen System ausgelöst worden.

Wer aber erst etwas ändert, wenn es gar nicht mehr anders geht, hat wahrscheinlich zu lange gewartet und musste wohl einige schlechte Erfahrungen machen - die vermeidbar gewesen wären.

Lesen Sie zu diesem Thema folgenden Artikel:

Informieren Sie sich!

Stöbern Sie ein wenig auf dieser Homepage. Lernen Sie mein Angebot kennen und erfahren Sie interessante Fakten über Linux unter den folgenden Links:

Lassen Sie sich beraten

Ich berate Sie gerne ausführlich telefonisch und auch in Ihrem Betrieb.

Kontakt

Mobil:   0151 - 22 12 41 99

eMail:   info ät it-dienst punkt bayern

Ersetze die "Lautschrift" durch das entsprechende Zeichen.
Diese Schreibweise verhindert Auslesen durch Spambots.

weitere Kontaktdaten

www.it-dienst.bayern
Copyright © Ingenieurbüro geoLinux Biedermann 2018